Schnee, nichts als Schnee

Ich weiß gar nicht mehr genau, vor wievielen Jahren es hierzulande zuletzt erwähnenswert geschneit hat. Nun hat sich das Wetter wohl dazu entschlossen, das Verpasste mit einem Schlag nachzuholen.

In meiner Kindheit gab es regelmäßig Schnee, aber an eine solche Menge in Kombination mit dem starken Wind kann ich mich nicht erinnern.

Dessau Nord

Mittlerweile schneit es nicht mehr, aber die für unsere Breiten heftigen Temperaturen von um die -10°C sorgen dafür, dass der Schnee liegen bleibt.

Auch der Schnee selbst ist merkwürdig, er erinnert eher an feuchten Sand als an das was er sein sollte; und so ähnlich verhält er sich auch.

Die Stadt versucht wohl, der Lage irgendwie Herr zu werden. Aber außer auf den Durchgangsstraßen ist des Ergebnis eher bescheiden, vor allem dort, wo man nicht unbedingt von Innenstadt sprechen würde.

Die letzten Tage konnte ich Aktivitäten beobachten, die ich hierzulande noch nie sah. Schneepflüge türmten 2 Meter hohe Schneehaufen auf, die anschließend auf LKW’s geladen und abtransportiert wurden.

Hoffentlich hilft das Wetter in den nächsten Tagen wohlwollend mit…

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s