Hurra, Gratismasken…

Seit letzten Frühjahr suchte ich nach einer Maske, die etwas bringt und auch gut zu tragen ist. Nach etlichen Fehlversuchen habe ich eine Sorte gefunden, die mehrlagig ist und mit der ich auch gut Luft bekommen. Natürlich beschaffte ich eine größere Menge, damit ich die Masken auch regelmäßig reinigen konnte.

Nun machten kürzlich die Beschlüsse von Regierung und Ministerpräsidenten dieses Experiment im nachhinein überflüssig und zerstörten meine Erkenntnisse.

Alles auf Anfang und auf vorwärts zur Suche einer geeigneten FFP2 Maske – die ja neuerdings auch „medizinisch“ ist. Nach 3 verschiedenen Testkartons muss ich feststellen, nichts für mich. Wenn ich mich bewegen muss (und das muss ich) kriege ich einfach zu wenig Luft! Auch beim Einkaufen – keine Alternative zu meiner Stoffmaske.

Da es ja nun einmal Vorschrift ist, legte ich mir auch noch eine Kiste wirkliche medizinische Masken zu. Nicht aus Überzeugung, aus Pflichtgefühl. Die stehen nun neben mir im Regal und glotzen mich blöd an, versucht habe ich sie bisher noch nicht.

Und wie es der Zufall will, erachtet mich die Regierung nun plötzlich doch als Person mit höherem Risiko und schickt mir zwei Gutscheine für je 6 Masken.
Eine Anleitung fehlt, auch der Hinweis das es sich um ein Wegwerfprodukt handelt – Dafür sind die Gutscheine sehr hübsch, mit Bundesadler und Wasserzeichen. Da bin ich die nächsten zwei Wochen ja bestens versorgt.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s