Irre in Dessau Nord

Der Verkauf von Silvesterfeuerwerk ist ja bekanntermaßen in diesem Jahr wegen der Corona Pandemie verboten worden, um Krankenhäuser ggf. von den Unfallopfern zu entlasten. Trotz alledem dürfen Restbestände (oder illegal beschaffte) Artikel benutzt werden, müssen sie aber nicht. Die gesetzlich geregelte Zeitspanne der Benutzung dürfte trotzdem gelten.

©pexels.com

In Dessau müssen das einige Zeitgenossen aber irgenwie falsch verstanden haben…

Seit einigen Tagen schon, findet jede Nacht Feuerwerk statt. Ein Feuerwerker präsentiert seine Batterien und Raketen sogar jeweils kurz nach 6, also morgens… Tolle Leistung!

Schade, wenn Ordnungsamt bzw. Polizei gebraucht würden, sind sie leider gerade nicht in der Nähe.

In dem Sinne, einen guten Rutsch!

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s