Was stimmt mit den Menschen nicht?

©pexels.com

Heute wurden die Menschen im Radio immer wieder aufgefordert, nicht in den Harz zu reisen. Sämtliche Parkplätze wären überfüllt, Abstände sind nicht mehr einzuhalten.

Von Corona hörten die Reisenden wohl noch nichts…


Polizei rät von Ausflügen in den winterlichen Harz ab

Die Polizei im Harz rät Tages-Ausflüglern dringend davon ab, in den winterlichen Harz zu fahren. Es sei bereits so voll, dass die Menschen draußen nicht mehr die notwendigen Abstände einhalten könnten, sagte eine Polizeisprecherin aus Goslar. Videos in den sozialen Netzwerken im Internet zeigten am Vormittag einen kilometerlangen Stau auf der B4 von Bad Harzburg Richtung Torfhaus. Der Harzer Tourismusverband teilte zudem mit, dass einige Wanderwege gesperrt seien, weil dort wegen des Sturms der vergangenen Tage Bäume und Äste abzubrechen drohten.

Beitrag mdr.de

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s